Nachruf – Abschied von Friedhelm Martello

Friedhelm Martello – Massens letzte Fußball-Legende aus der glorreichsten Zeit der Vereinsgeschichte ist am 15.7. mit 92 Jahren verstorben. Die SGM trauert um seinen erfolgreichsten Torschützen, der 20 Jahre lang für seinen Stammverein aktiver Spieler war. In den 50-er Jahren spielte die SGM gegen damals so prominente Vereine wie Beckum, Plettenberg, Lippstadt, Herne, Marl in

Weiterlesen

Trainingslager SGM-Damen

Die Damenmannschaft hat am vergangenen Wochenende ihr Trainingslager an unserer Sportanlage absolviert. Am Freitagnachmittag ging es mit dem Aufbau des Lagers los. Am Abend saßen die Mädels gemütlich bei ein paar Bierchen zusammen. Schon vor dem Frühstück starteten die Frauen mit einer Laufeinheit in den Tag. Über den Tag verteilt absolvierten die Damen, am Samstag,

Weiterlesen

Saison Opening 21/22

Am vergangenen Sonntag eröffnete die SGM offiziell die neue Saison 21/22. Ab 11:00 Uhr hielten die Damen, Alten Herren und die 3. Herrenmannschaft ihr Eröffnungstraining ab. Knapp 45 aktive Spieler/innen schwitzten bei schönstem Fußballwetter. Des einen Leid ist des anderen Freud hieß es dann für die 2. Herrenmannschaft. Während die 11:00 Uhr Teams bereits Kaltgetränke

Weiterlesen

Saison Opening 21/22 der SMG Senioren am kommenden Sonntag

Ab 11:00 Uhr startet die Damen sowie die 3 Herrenmannschaft mit einem offiziellen Training. Im Anschluss testet die zweite Mannschaft, ab 13:00 Uhr, gegen den TuS 1910 Wiescherhöfen 2. Um 15:00 Uhr beginnt dann das Testspiel der ersten Mannschaft gegen RW Westönnen (Bezirksliga). Die Sportanlage wird für Zuschauer ab 11:00 Uhr geöffnet sein. Ab 12:30

Weiterlesen

Damenmannschaft der SG Massen stellt sich neu auf – Suche nach neuen Spielerinnen

Zum Start der Saison 2021/22 übernimmt Klaus-Dieter Kokert das Traineramt von Martin König, der aufgrund seiner beruflichen Situation kürzertreten, dem Team aber weiterhin als Co-Trainer zur Verfügung stehen wird. Auch an dieser Stelle möchte sich der Vorstand und auch die gesamte Damenmannschaft für das Engagement der letzten Jahre bedanken und freuen uns, dass Martin trotz

Weiterlesen